2007

Warmes Frühjahr, sehr früher Austrieb, auch sehr frühe Blüte (Ende Mai) – warm, wenig Niederschlag im Juni; der ganze Juli extrem heiß und trocken, bis zu 39°C Spitze, immer über 30°C.

Gegen Ende Juli erste Trockenheitssymptome bei den Reben, Regen dann endlich im August, der sehr ausgeglichen verläuft.

Erntebeginn für Frühsorten Ende August. Um den 5. September viel Regen(ca. 100 mm), der aber keinen Schaden anrichtete, die späten Sorten blieben gesund und konnten nach 2, 3 Wochen ebenfalls in sehr guter Qualität gelesen werden.

Allgemein zählt 2007 zu den sehr guten, aber feinen, eleganten Jahren, mit viel Frucht und saftiger Säurestruktur – ein sehr haltbarer Jahrgang.

 

Hinterlasse eine Antwort

*

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.